Open World Spiele

Was sind Open World Spiele?

Wer auch immer gesagt hat, es gäbe die große weite Welt vor der eigenen Haustür zu entdecken, hat offensichtlich noch nie die Größe dieser Open World Spiele gesehen. Die unerschrockenen Entdecker hier auf Silvergames.com haben es auf sich genommen dir die vorzüglichsten und entdeckungs-würdigsten virtuellen Welten zu zeigen, damit du dich darin verlieren kannst. Oder alternativ jemand anderen darin findne, ihn umbringen und all seine Sachen klauen. Eigentlich ist es immer das eine oder das andere.

Open World Spiele sind seit Anfang des Jahrhunderts schlagartig in ihrer Beliebtheit angestiegen. Mit Spielen wie Grand Theft Auto III wurde ein neuer Standard für das Genre gesetzt was diese Spiele bieten können. Dabei handelt es sich meist um die Freiheit digital Gewalt und Verbrechen zu verüben, und sich über das darauf folgende Chaos und Zerstörung kaputt zu lachen. Es gibt auch Missionen und Plots, die es zu entdecken und erleben gibt, aber alle diese Aufgaben und Herausforderungen in einem Sandbox-artigen Umfeld führen unweigerlich zu mutwilliger Zerstörung. Dieser Vorgang ist sogar so weit verbreitet, dass er als ideologische Grundlage für eine prämierte TV-Serie dient: Westworld. Die sich ständig verändernde Art dieser digitalen Welten (wie in Minecraft) ermöglicht viele Überraschungen, die von Spielerhandlungen und Multiplayer-Erfahrungen angetrieben sind. Menschen aus aller Welt treten in diese virtuellen Universen ein, kommen mit einander in Konflikt und verfolgen alle möglichen Interessen und erforschen neue Identitäten in ihrer Freizeit.

Erfreue dich an der Freiheit deinen eigenen Weg durch diese Open World Spiele zu gehen, die es dir unweigerlich einfacher und unterhaltsamer machen, als das Gleich im wahren Leben zu versuchen. Viel Spaß damit!

Die Besten Open World Spiele