Turbo Dismount

Rating: 3.6

(24331 Stimmen)

Turbo Dismount

Turbo Dismount beginnt mit einem Cello, das traurige Töne anschlägt. Damit werden die vielen schmerzhaften Kollisionen angekündigt, die du dem ahnungslosen Strichmännchen zumuten wirst.
Die kultigen 3D Stickman-Unfallsimulationen der Dismount-Reihe stellten die Vorlage für diesen 2D-Spaß dar, mit denen man seinem inneren Sadist freien Lauf lassen kann.

Die Grundidee ist trügerisch simpel. Wirf das Strichmännchen einfach einige Treppen, eine Plattform oder eine andere Konstruktion hinunter und schaue zu, wie sie hoffentlich mehrere Knochen in ihrem Körper bricht. So sammelt man Punkte. Je spektakulärer der Sturz und der unvermeidliche Zusammenstoß mit festen Objekten ist, desto größer ist die Belohnung. Dabei kann man auch mal Kreissägen, Sprengstoffe oder Schlimmeres geraten. Zu Beginn jedes Durchgangs musst du eine Pose für deinen Strichmännchen wählen und die Stärke auswählen, mit der sie nach vorne geschleudert wird. Im Laufe der Zeit kannst du sogar fahrbare Gegenstände frei schlaten, um die Figur auf oder in sie hinein zu legen. Schau zu wie sie in einem Wagen, einem Bürostuhl oder Krankenhausbett sitzt und du sie in einen Haufen Sprengstoff schiebst.

(Weiterlesen ..)

Spiele wie Turbo Dismount

Die Besten Stickman Spiele

Neue Rennspiele

Spiel Beenden